GroeGruppe1Das Gestüt Roderath befindet sich seit seiner Gründung 1970 im Familienbesitz. Die Grundsteine legte viele Jahre lang unser Vater, Opa und Uropa Josef Zingsheim. Später übernahmen mit Hilfe ihrer Söhne Wilma und Georg das Gestüt. Seit 2016 wird es geleitet von Michael und Sabrina Müller.

Michael Müller ist im Besitz der Trainer C Lizenz. Er kümmert sich um das Anreiten der Jungpferde, Weidepflege, Futter, Verkauf, Pension, Buchhaltung und um die Zucht.

Seine Frau Sabrina ist gelernte Erzieherin mit weiterer Ausbildung zur Heilpädagogin. Sie hält einmal wöchentlich für Kinder ab 3 Jahren Erlebnisstunden auf dem Pferd ab, die spielerisch an das Reiten und den Umgang mit dem Pferd heranführen.

Ansonsten hilft und unterstützt sie Michael bei allen anfallenden Arbeiten am Haus, im Garten und auf dem Hof oder übernimmt die Versorgung der Kinder.

Michael und Sabrina haben 3 Töchter. Sie heißen Lena, Svenja und Hannah. Die Mädel reiten mittlerweile fleißig mit und helfen gerne beim Versorgen der Pferde und als Assistenten bei den Unterrichtseinheiten für Kinder. Außerdem kümmern sie sich liebevoll um die weiteren Hofbewohner unsere Katze Blacky und um ihre Hühner Flora, Kiki, Curry, Melanie, Prillan und Hermine.

Kind

745

Weiter unterstützt werden sie durch ihre Familie:

Georg Müller ist gelernter Landwirt und kümmert sich um die Landwirtschaft, d.h. Weidepflege, Hofpflege, Futter und Zucht.

Seit Erwerb seines Kutschscheines und längerer Erfahrung im Fahren bildet er Pferde für die Kutsche aus.

Seine Frau Wilma hilft bei organisatorischen Dingen, mit köstlicher Verpflegung oder bei anfallenden Arbeiten bei den Pferden und auf dem Hof, wie Füttern, Pflege, Weidewechsel und vielem anderen mehr.

Sie unterstützt ebenfalls mit ihrem Kutschschein und Erfahrung Georg beim Fahren.

Darüberhinaus reitet sie sehr regelmäßig ausgebildete Pferde und stellt einzelne auf Turnieren vor.

Wilma und Andreas unterstützen den örtlichen Reitverein tatkräftig im Vorstand.

 

Seit dem 01.08.2016 haben wir eine Mitarbeiterin, sie unterstützt uns bei vielen anfallenden Arbeiten im Haus und auf dem Hof, Grundausbildung vom Boden und Reiten der Pferde.