DSCI0038Bei uns auf dem Gestüt können Sie vom Absetzer bís hin zum Jungpferd gerne ihr Pferd unterstellen. Die Fohlen werden ca. Ende des Jahres von ihren Müttern getrennt. Sie verbringen dann den Winter auf einem Paddock mit Auslauf wo sie jeden Tag ausreichend mit Kraftfutter und Heu versorgt werden.

Wenn dann im Frühjahr es auf die Weiden geht werden die Fohlen geschlechtlich voneinander getrennt die Stutfohlen kommen in die Jungstutenherde und die Hengstfohlen in die Junghengstherde. Dort bleiben sie, bis sie zum Anreiten wieder auf den Hof geholt werden.

Die Jungpferde verbringen den Winter auf grossen Weiden mit Wasserlauf wo sie immer ausreichend mit Heu oder Silage versorgt werden. Es stehen genügend Fressplätze zur Verfügung.
Unsere Jungpferde werden 4-mal jährlich entwurmt und auch die Hufpflege kommt nicht zu kurz.

Gern nehmen wir auch Ihr Fohlen oder Jungpferd in Pension.